Dezember 2013

"Herr ANZALONE ist VATER einer TOCHTER geworden!"

Patricia und Piero mit Lavinia

…am Dienstag, dem 12. November war es soweit!
Kurz nach 04:00 Uhr früh hat LAVINIA - mit stolzen 50 cm und 2.960 g - die strahlenden Augen ihrer überglücklichen Eltern zum ersten Mal gesehen! Mama und Baby sind „wohl auf!“ und der Papa „schwebt“ nur mehr einige Handbreiten über dem Boden!

Glänzende Augen, dichte schwarze Locken und – sogar ein erstes Lächeln hat LAVINIA ihren Eltern geschenkt!

Nach der römischen Mythologie, war „Lavinia“ die Tochter des Latinerkönigs Lavinius und die Gattin des trojanischen Helden Äneas…
Die strahlende Mama hat sich jedenfalls mehr als heldenhaft verhalten und der stolze Papa fühlt sich einfach nur mehr königlich…!

GANZ HERZLICHE Glückwünsche an Patricia und Piero!
Ganz herzlich WILLKOMMEN, Lavinia!!

 

 

"die ERSTE Advent-Kerze brennt bereits!"

Adventkranz im Hotel Austria - Wien

Seit gestern, dem ersten Adventsonntag, gibt es „IHN“ wieder! Unseren einzigartigen Hotel Austria Adventkranz!

In unserem Frühstücksraum haben unsere Damen wieder ein ganz besonderes „Kunstwerk“ geschaffen:
Rund um den Springbrunnen haben sie einen  wunderschönen Adventkranz gezaubert!
Duftendes Tannengrün, weiß-goldene Dekoration, gläserne Kerzenhalter und eindrucksvolle Adventkerzen – begleiten Sie ab sofort täglich durch Ihr Advent-Frühstück …

An der Außenfassade strahlt bereits seit einigen Tagen ein leuchtender Lichtervorhang und im ganzen Haus stimmen schon viele Dekorationen auf die Vorweihnachtszeit ein. Schon bald wird auch unser fast 4 Meter hoher Christbaum um die Wette mitfunkeln…

 

 

"unser Ballsaison Package!"

Ballsaison Package im Hotel Austria - Wien

Im kommenden Jänner und Februar ist es ja wieder soweit!
Rauschende Ballkleider, berühmte Walzerklänge, mitreißende Ballorchester, zwischendurch ein Glas Sekt und einfach nur tanzen, tanzen, tanzen …
Die Ballsaison in Wien hat endlich wieder begonnen!

Wir haben jedenfalls bereits ein „Ballsaison Package“ für alle Tanzbegeisterten vorbereitet:
- ein Begrüssungs Piccolo-Sekt auf Ihrem Zimmer
- eine süße Überraschung bei Ihrer Ankunft
- UND auf Wunsch ein Ballfrühstück auf Ihrem Zimmer bis 11:30 Uhr!

Erleben Sie eine unvergessliche Ballnacht in Wien!
Pro Person für eine Nacht ab € 54,-.
Buchen Sie jetzt!

 

 

"Aktuelle Veranstaltungen in Wien im Dezember 2013

Veranstaltungen Wien im Dezember 2013

Sie interessieren sich für Musik, Theater, Oper, Museen oder Ausstellungen?
Wir informieren Sie sehr gerne über alle Termine und verraten Ihnen vielleicht auch noch ein paar Geheimnisse dazu ….

 

 

Silvester 2013/14

Silvester 2013/14 in Wien | Hotel Austria - Wien

Zum Jahreswechsel wird in ganz Wien ausgelassen gefeiert und getanzt. Der Silvesterpfad in der Altstadt ist das Highlight. Aber auch beim Gala-Dinner und beim festlichen Ball ist gute Laune ebenso angesagt wie im Konzertsaal, in der Oper, im hippen Club oder in der mondänen Bar.

Fulminante Ausstellungen und viele Events, Konzerte, Opern und Operettenhits sowie das Musicalhighlight "Elisabeth" bieten auch heuer wieder den Silvestergästen Tag und Nacht ein üppiges, vielfältiges Programm.

Am 31. Dezember verwandelt sich die Wiener Altstadt in ein riesiges Partygelände: Von 14 Uhr nachmittags bis 2 Uhr nachts garantiert der Silvesterpfad in der Wiener Innenstadt, am Rathausplatz und im Prater beste Unterhaltung. Entlang des Silvesterpfads servieren Dutzende Gastronomen Punsch und kulinarische Spezialitäten. Zahlreiche Stationen sorgen mit Showprogramm, Walzer, Operette, Rock, Pop, DJ-Lines und Volksmusik für Unterhaltung. Besonders beliebt ist die Klassikmeile am Graben. Die Wiener Tanzschulen bieten am Stephansplatz Blitz-Walzertanzkurse, am Heldenplatz und im Prater lockt ein großes Feuerwerk.

Einzigartige Stimmung zum Jahreswechsel gibt es auch bei Schiffsrundfahrten auf der Donau, beim Le Grand Bal in der Hofburg und bei Silvestergalas im Wiener Rathaus sowie in luxuriösen Hotels. Der "Majestic Imperator", ein Palast auf Schienen, lädt zu exklusiven Fahrten ins neue Jahr, während in der Wiener Staatsoper in bewährter Tradition die "Fledermaus" von Johann Strauß aufgeführt wird.

Und der Neujahrs-Morgen wird in Wien traditionellerweise mit einem Katerfrühstück auf dem Rathausplatz begrüßt - mit dem Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker auf einer Großbildleinwand.

Details zum Silvesterpfad: www.wien-event.at

 

 

Winter im MQ

Winter im MQ

Ab 7. November geht es im MuseumsQuartier selbst an den kältesten Wintertagen heiß her. Dafür sorgen spezielle Punsch-Kreationen in den Eispavillons, eine Eisstockbahn sowie ein abwechslungsreiches Programm mit DJ-Sounds und allerlei Action.

Das MuseumsQuartier in Wien ist nicht nur im Sommer ein beliebter Treffpunkt. Beim "Winter im MQ" wird der Innenhof in eine stimmungsvolle Winter-Location umgestaltet. Zum Aufwärmen werden in den sechs Eispavillons ausgefallene Punsch-Spezialitäten ausgeschenkt. Street Artists verwandeln heuer die Eispavillons live in Kunstwerke. Zusätzlich rücken Videoprojektionen an den Fassaden das MQ in ein ganz besonderes Licht.

DJs sorgen beim "Winter im MQ" mit einem abwechslungsreichen Musik-Mix für wärmende Sounds. Großer Andrang herrscht jedes Jahr bei der beliebten Eisstockbahn. Im Wasserbecken des MuseumsQuartiers wird das "Winter Race" ausgetragen - mit ferngesteuerten Autos.

Der "Winter im MQ" wird am 7. November um 20.15 Uhr mit einem Konzert von Elektro Guzzi eröffnet. Wer auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken ist, kann von 29.11. bis 1.12. beim WeihnachtsQuartier stöbern: Designer bieten Interieur, Keramik, Glas, Mode und Schmuck zum Verkauf an.

MuseumsQuartier Wien 8.11.-23.12.2013
Mo-Fr 16-23 Uhr, Sa & So 14-23 Uhr
www.mqw.at/winter

 

 

Baselitz: Ausstellung zum Geburtstag

Ausstellung Georg Baselitz in der Albertina

Anlässlich seines 75. Geburtstages widmet die Albertina dem deutschen Maler Georg Baselitz eine Ausstellung.

Der 1938 geborene Georg Baselitz zählt zu den bekanntesten deutschen Malern der Gegenwart. Mit seinen Werken prägte er die moderne Malerei ab 1960. Die Albertina hält rund 120 Gemälde, Aquarelle, Druckgrafiken und Zeichnungen von Baselitz.

Anlässlich seines Geburtstages wird ein Querschnitt seiner Arbeiten präsentiert. Einen Schwerpunkt bilden Werke seiner 2005/06 entstandenen "Remix"-Gruppe: Arbeiten, in denen Baselitz eigene frühere Werke neu interpretiert und re-inszeniert hat. Weltberühmt wurde Baselitz vor allem durch seine Angewohnheit, Motive auf den Kopf zu stellen.

Parallel zur Baselitz-Personale gibt die Albertina in der Ausstellung "In Farbe! Clair-obscur-Holzschnitte der Renaissance" von 29.11.2013 bis 16.2.2014 Einblick in die Privatsammlung des Künstlers Georg Baselitz.

8.11.2013 - 23.2.2014
Albertina www.albertina.at

 

 

Lucian Freud in Wien

Lucian Freud Ausstellung im Kunsthistorischen Museum

Das Kunsthistorische Museum in Wien zeigt ab 8.10.2013 erstmals in Österreich Werke des britischen Künstlers Lucian Freud (1922-2011). Im Sigmund Freud Museum gibt es Fotografien zu sehen.

Die Ausstellung im Kunsthistorischen Museum wurde in den Monaten und Wochen vor Lucian Freuds Tod im Juli 2011 in enger Zusammenarbeit mit dem Künstler konzipiert und zeigt Werke aus seiner gesamten, 70 Jahre andauernden Schaffensperiode. Lucian Freud, einer der bedeutendsten Maler der Gegenwart, war ein Enkel des berühmten Wiener Psychoanalytikers Sigmund Freud.

Die Schau vereint erstmals all jene Bilder, die Lucian Freud selbst für seine wichtigsten Arbeiten hielt und die er selbst auswählte. Unter den in Wien gezeigten Bildern befinden sich einige seiner berühmtesten Gemälde: Porträts, die Freuds Familienmitglieder zeigen, Königin Elizabeth II. von Großbritannien oder andere Künstler wie Francis Bacon, Selbstporträts, aber auch Landschaften und Stillleben. Die Ausstellung versammelt Leihgaben aus bedeutenden Museen, darunter der Tate Modern in London, dem Metropolitan Museum of Art in New York, dem Art Institute of Chicago, dem Hirshhorn Museum in Washington D.C. und dem Museo Thyssen-Bornemisza in Madrid.

Parallel zur Ausstellung im KHM zeigt das Sigmund Freud Museum eine Ausstellung mit Fotografien aus dem Atelier Lucian Freuds von David Dawson. Die Bilder dokumentieren die Umstände, unter denen Freuds Arbeiten entstanden und liefern einen intimen, persönlichen Blick auf einen der wichtigsten Künstler des 20. Jahrhunderts.

Kunsthistorisches Museum
8.10.2013-6.1.2014

Sonderöffnungszeiten zur Ausstellung im Kunsthistorischen Museum: Di-So 10-18 Uhr, Do & Fr 10-22 Uhr
www.khm.at

Lucian Freud: Privat: Fotografien von David DawsonSigmund Freud Museum 9.10.2013-6.1.2014Kunsthistorisches Museum

 

 

Kunstsupermarkt

Kunstsupermarkt in Wien

Kunst erschwinglich machen, so lautet das Motto des Kunstsupermarktes, der von 17. Oktober 2013 bis 20. Jänner 2014 in Wien geöffnet hat. Junge und renommierte Künstler bieten hier ihre Werke zum Kauf an. Die Preise sind moderat und liegen zwischen 50 und 299 Euro.

ber 5.000 Originalwerke von insgesamt 90 zeitgenössischen Künstlern sind im Kunstsupermarkt käuflich zu erwerben. Die Palette reicht von Zeichnungen über Aquarelle, Acryl- und Ölgemälde bis hin zu Skulpturen und Werken österreichischer Fotokünstler. Angeboten werden ausschließlich Originalkunstwerke.

Drei Verkaufsräume stehen zur Verfügung. Die Einrichtung ist schlicht, denn der Schwerpunkt liegt eindeutig auf den Kunstwerken. Zum Stöbern und Entdecken!

17.10.2013-20.1.2014Kunstsupermarkt Mariahilferstraße 103 (Passage) 1060   Wien www.kunstsupermarkt.at

DE IT FR EN RU JP
Vorteile für Direkt-Bucher
  • BESTPREISGARANTIE
  • FRÜHBUCHERBONUS oder
  • 48-Stunden NETZKARTE für den öffentl. Verkehr oder
  • 50 % RABATT auf Parkgebühren

Lesen Sie mehr

Online Buchen
Bestpreisgarantie
Kontakt

HOTEL AUSTRIA - WIEN
Am Fleischmarkt 20
A - 1010 Wien
Tel.: +43 1 515 23
Fax: +43 1 515 23 506
office@hotelaustria-wien.at

Prospekt
Hotel Austria Blätterkatalog

Unser Prospekt zum Blättern und Herunterladen.