November 2013

„KUSCHELWEICHE GÄNSE-DAUNEN in unseren GÄSTE-BETTEN !“

Gänse-Daunen in unseren Gästebetten

In WIEN – gibt es SO VIELES anzusehen!
Auch – bei herbstlichem Wetter, auch bei kühleren Temperaturen! Unzählige beeindruckende MUSEEN , PHANTASTISCHE Theater-Aufführungen, UNVERGESSLICHE Opern-Abende!

Wann immer Sie „heimkommen“ – Sie werden mit DAUNEN umhüllt werden. Wir haben wieder ALLE unsere Gästebetten „mit echten Gänse-Winterdaunen“ ausgestattet!
Hinlegen, Zudecken und  - im Nu – nur mehr von kuschelweichen Daunen träumen.


 

 

„SOFTWARE – im Hintergrund, MENSCHEN im Vordergrund!“

Neue Software im Hotel Austria - Wien

Wir haben wieder einmal eine neue Software installiert.
Damit SIE Ihren Aufenthalt bei uns NOCH EINFACHER buchen können! DIREKT auf unserer homepage www.hotelaustria-wien.at.

Dahinter steht jedenfalls SEHR viel background-Arbeit! „Sie“ – hat das alles vorbereitet, organisiert und ihre KollegInnen eingeschult! Mit  absoluter Professionalität, Präzision und viel Geduld… „Sie“ – ist nicht nur unsere EDV-Expertin, „Sie“  managt Ihr Team einfach „perfetto“!
Und – „Sie“  hat auch IMMER ein  LÄCHELN für unsere Gäste bereit! Ganz nebenbei – ist „Sie“ auch unsere Empfangschefin! Wir – dürfen einfach „Frau RENATE“ zu ihr sagen …

 

 

„WÄHLEN Sie HEUTE – und SPAREN Sie für MORGEN!“

Frühbucherrabatt im Hotel Austria - Wien

Denken Sie während der Sommermonate auch  bereits an einen Wienbesuch zur Weihnachtszeit, oder während der Wintermonate bereits an Wien im Frühling?
Wir belohnen Ihre frühe Buchung mit einem Rabatt zwischen 5 und 8 Prozent. Darüber hinaus steht Ihnen damit auch jeden Tag eine Flasche Mineral- aus der Minibar gratis zur Verfügung.

Überzeugt? – Dann besuchen Sie am besten gleich unserer Online-Buchung…!

 

 

"Aktuelle Veranstaltungen in Wien im November 2013"

Aktuelle Veranstaltungen in Wien im November 2013

Sie interessieren sich für Musik, Theater, Oper, Museen oder Ausstellungen?
Wir informieren Sie sehr gerne über alle Termine und verraten Ihnen vielleicht auch noch ein paar Geheimnisse dazu ….

 

 

Weihnachtsmärkte

Weihnachtsmärkte in Wien

Von Mitte November bis Weihnachten verwandeln sich die schönsten Plätze in Wien in zauberhafte Weihnachtsmärkte. Beim Duft von Weihnachtsbäckerei und heißem Punsch kommt vorweihnachtliche Stimmung auf.

Beim traditionellen Wiener Adventzauber wird der Rathausplatz zu einem leuchtenden Märchenland. Die rund 150 Verkaufsstände bieten Weihnachtsgeschenke, Christbaumschmuck, Süßigkeiten und wärmende Getränke an. Die Bäume des umgebenden Rathausparks sind festlich dekoriert und erstrahlen in einem Lichtermeer. Für Kinder gibt es hier besonders viele Angebote.

Nicht weit davon entfernt ist das Weihnachtsdorf am Maria-Theresien-Platz, zwischen dem Kunsthistorischen und dem Naturhistorischen Museum. Hier stehen zur Adventszeit über 60 Stände mit traditionellem Kunsthandwerk und originellen Geschenksideen. Auch das romantische Weihnachtsdorf im Alten AKH ist ein beliebter Treffpunkt in der Vorweihnachtszeit, vor allem für jüngeres Publikum.

Der Altwiener Christkindlmarkt auf der Freyung in der Innenstadt ist der Tradition verpflichtet. Schon 1772 hat hier ein Christkindlmarkt stattgefunden, heute gibt es dort Handwerkskunst, Glasdekorationen, traditionelle Krippen und Keramik zu kaufen. Ab 16 Uhr ertönt auf dem Platz feierliche Adventmusik. Ein paar Schritte weiter gibt es beim Adventmarkt Am Hof ebenfalls hochwertiges Kunsthandwerk zu kaufen.

Der Kultur- und Weihnachtsmarkt im Ehrenhof vor dem Schloss Schönbrunn bietet Romantik vor imperialer Kulisse und verwandelt sich nach Weihnachten in einen Neujahrsmarkt. Der stimmungsvolle Markt bietet traditionelles Handwerk, handgefertigte Weihnachtsdekoration, weihnachtliche Konzerte und ein umfangreiches Kinderprogramm inklusive Weihnachtswerkstatt. Ebenfalls im imperialen Ambiente findet der Adventmarkt vor dem Schloss Belvedere statt.

Speziell Kinder kommen auch beim Weihnachtsmarkt am Karlsplatz auf ihre Kosten. Neben einem umfangreichen Kinderprogramm wird hier vor allem Kunsthandwerk angeboten und 2013 das 20-jährige Jubiläum feurig gefeiert. Beim Weihnachtsmarkt am Spittelberg in den idyllischen kleinen Gässchen sind ebenfalls viele Stände mit Kunsthandwerk vertreten, aber auch zahlreiche mit kulinarischen Geschenksideen.

Erlebnisreiches steht beim Wintermarkt am Riesenradplatz im Vordergrund. Bis 6. Jänner gibt es hier Kindererlebnisfahrten, musikalische Live-Acts und ein lustiges Showprogramm. 2013 findet erstmals auch ein Weihnachtsmarkt am Stephansplatz statt. Besinnlichkeit und Tradition stehen hier im Vordergrund, die 26 Stände haben hochwertige Produkte aus Österreich im Angebot. Auch am Naschmarkt gibt es heuer erstmals einen kleinen, aber feinen Weihnachtsmarkt.

Info über Weihnachtsmärkte im Grünen

Wiener Adventzauber und Christkindlmarkt 16.11.-24.12.2013

täglich 10-21.30 Uhr, Fr & Sa bis 22 Uhr 24.12. bis 17 Uhr
Rathausplatz, 1010 Wien

Weihnachtsdorf Maria-Theresien-Platz 20.11.-26.12.2013
täglich 11-22 Uhr 24.12. 11-16 Uhr 25.+26.12. 11-19 Uhr
Maria Theresien-Platz, 1010 Wien


Weihnachtsdorf Schloss Belvedere 22.11.-23.12.2013
Mo-Fr 11-21 Uhr Sa, So & Ftg 10-21 Uhr
Prinz-Eugen-Straße 27, 1030 Wien

Weihnachtsdorf Altes AKH 16.11.-23.12.2013
Mo-Fr 14-22 Uhr Sa, So, Ftg 11-22 Uhr
Alserstraße/Spitalgasse, Hof 1, 1090 Wien

Altwiener Christkindlmarkt 22.11.-23.12.2013
täglich 10-21 Uhr Freyung, 1010 Wien

Adventmarkt Am Hof 8.11.-23.12.2013
Mo-Do 11-20, Fr-So 10-20 Uhr Am Hof, 1010 Wien

Kultur- und Weihnachtsmarkt & Neujahrsmarkt Schloss Schönbrunn 23.11.-26.12.2013
täglich 10-21 Uhr 24.12. 10-16, 25.-26.12. 10-19 Uhr

Neujahrsmarkt 27.12.2013-1.1.2014
täglich 10-19 Uhr Schloss Schönbrunn, 1130 Wien

Adventmarkt vor der Karlskirche 22.11.-23.12.2013

täglich 12-20 Uhr, Gastro bis 21 Uhr Karlsplatz, 1010 Wien

Weihnachtsmarkt am Spittelberg 15.11.-23.12.2013
Mo-Do 14-21, Fr 14-21.30 Uhr Sa 10-21.30, So & Ftg 10-21 Uhr
Spittelberggasse, Schrankgasse, Gutenberggasse, 1070 Wien

Wintermarkt am Riesenradplatz 16.11.2013-6.1.2014
Mo-Fr 12-22 Uhr Sa, So & Ftg 11-22 Uhr 24.12. 12-16 Uhr, 31.12. 12-2 Uhr
Handel jeweils bis 20 Uhr Riesenradplatz, 1020 Wien

Weihnachtsmarkt am Stephansplatz 16.11.-23.12.2013
Täglich 11-21 Uhr Stephansplatz/Richtung Churhausgasse, 1010 Wien

Weihnachtsmarkt am Naschmarkt 29.11.-24.12.2013

Täglich 9-20 Uhr, 24.12. 9-17 Uhr Schleifmühlbrücke, 1060 Wien

 

 

Voice Mania

Voice Mania in Wien

Wenn es am 8. November von Wiener Balkonen herunter summt, zwitschert oder knurrt, liegt ein klarer Fall von Voice Mania vor. Das vielfältigste Instrument ist die menschliche Stimme, wie die Vokalisten beim beliebten A-capella-Festival bis 8. Dezember an verschiedenen Spielorten beweisen.

Sie kommen aus vielen Ländern und allen Genres: Die leidenschaftlichen Produzenten schräger Töne sind auch in der Klassik daheim, oder im Jazz, Blues und Pop. Rund 40 Ensembles und Solisten erfreuen das Publikum mit allerlei Gesangeskunst von harmonischen Melodien bis tollkühnen Jodlern.

Beliebt in der internationalen A-capella-Szene ist die schwedische Real Group. Aus Finnland kommen  Rajaton  und Fork. Ein Highlight ist der brasilianische Countertenor Edson Cordeiro mit einem Stimmregister über vier Oktaven. Zum ersten Mal bei Voice Mania zu Gast sind das Albert Hera Quintet aus Italien.

Auch in Österreich gibt es starke Vokalisten, wovon man sich im Konzert "Austrian Collection" überzeugen kann. Es tönen u. a. Safer Six, Wiener Blond und Die Echten. Bei einem A-capella-Festival dürfen auch heimische Stars wie die Rounder Girls nicht fehlen, die ein eigenes Konzert bestreiten.

Am Eröffnungstag von "Balcanto" (8. November) geben die Vokalkünstler ihrem Publikum gleich einen Song mit auf den Weg. Davor sind sie aber noch auf Balkonen am Wiener Graben und Petersplatz, in Kirchen und in den Ringstrassen-Galerien am Kärntner Ring zu hören. Wer will, erhält zum Ausklang musikalische Begleitung auf dem Heimweg, zumindest eine Straße lang. Die Sänger geleiten Interessierte auf einen Spaziergang voll fröhlichen Gesanges.

Spielorte: Balkone der Wiener Innenstadt, Ringstrassen Galerien, Theater am Spittelberg, Metropol, Vindobona


8.11. - 8.12.2013
verschiedene Spielstätten Tickets & Infos: Tel. +43 1 526 13 85
www.voicemania.at

 

 

Viennale

Viennale - Filmfestival in Wien

Österreichs größtes Filmfestival bietet von 24. Oktober bis 6. November wieder Film-Highlights aus aller Welt.

Jedes Jahr bringt die Viennale aktuelle Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilme nach Wien, die sonst nicht in den heimischen Kinos zu sehen wären. Das Programm reicht von Filmen großer Regisseure (darunter Woody Allen mit seiner neuesten Produktion "Blue Jasmine") bis zu unbekannten cineastischen Entdeckungen. Besonders stark sind heuer Filme aus Deutschland und Südkorea vertreten. Aus dem amerikanischen Independent Kino sind interessante Filme wie "Computer Chess" und "The Dirties" zu sehen. Ein kleines Special zeigt Werke des spanischen Filmemachers Gonzalo García Pelayo, dessen überaus ungewöhnliche Filme zwischen den Genres in der breiten Öffentlichkeit kaum bekannt sind. Nach einer über 30-jährigen Schaffenspause findet bei der Viennale die Weltpremiere seines neuesten Films statt. Auch Beiträge aus Österreich sind vertreten, etwa der neue Film "Oktober November" von Götz Spielmann.

Die Retrospektive ist in diesem Jahr mit über 30 Filmen Jerry Lewis gewidmet, der nicht nur ein hervorragender Komiker, sondern auch ein großer Filmemacher ist. Ein Highlight ist die Österreich-Premiere von "Le dernier des injustes". Regisseur Claude Lanzmann wird persönlich seinen bewegenden Dokumentarfilm über den aus Wien stammenden Rabbiner Benjamin Murmelstein präsentieren, der im Konzentrationslager Theresienstadt die Funktion des Judenältesten inne hatte und damit Bindeglied zu den Nazis war. Zu entdecken gibt es außerdem 3D-Filme aus Asien und Dokumentarfilme des "Sensory Ethnography Lab". Dieses Institut an der Universität Harvard zählt zu den interessantesten Produktionsstätten des aktuellen Dokumentarkinos.

Die Viennale ist auch immer Schauplatz beliebter Partys und Premierenfeiern. Diese finden zum Großteil in der Festivalzentrale statt (1. Bezirk, Postgasse 8/Dominikanerbastei 11).

24.10.-6.11.2013
Diverse Kinos in Wien Das vollständige Viennale-Programm ist ab 15. Oktober online abrufbar:
www.viennale.at

 

 

Winter-Action beim Fridge Festival

Fridge Festival auf der Donauinsel

Extremsport und Musik stehen von 22. bis 23. November beim Fridge Festival auf der Wiener Donauinsel am Programm.

Wien bekommt ein neues Winterfestival: Zum Fridge Festival im November reisen die weltbesten Snowboarder und Freestyle-Skifahrer der WM-Serie auf die Donauinsel. Rund 70 Sportler präsentieren dort auf einer 34 Meter hohen Schanze ihr Können. Die besten Sprünge und Kunststücke auf Weltcup-Niveau werden mit einem Preisgeld von 40.000 US-Dollar belohnt.

Das Fridge Vienna ist jedoch nicht nur ein Festival für Snowboard- und Ski City Jumps, sondern auch für Musik. Zwischen den sportlichen Highlights gibt es Livekonzerte bekannter Bands. Bis 23 Uhr wird open-air in der neuen Wien-Ticket.at-Arena auf der Donauinsel gefeiert, die Platz für Zehntausende Besucher bietet. Danach geht die Show für 9.000 Personen mit internationalen DJs der Elektronikszene im Partyzelt weiter. Außerdem sorgt eine Gastronomie-Meile für die richtige kulinarische Verpflegung.

Zeitgleich mit dem Fridge Vienna findet die Veranstaltung auch in Budapest statt. Die Rider und das Musikprogramm für Wien werden in Kürze auf der Webseite des Veranstalters bekannt gegeben.

22.-23.11.2013
Fr 17-23 Uhr und Sa 15-23 Uhr: Musik & Sport auf den Open-Air-Bühnen
Ab 23 Uhr After-Show-Party im Zelt
www.fridge-vienna.at
Tickets: www.wien-ticket.at

 

 

KlezMore Festival

KlezMore Festival in Wien

Emotionale und packende Jüdische Weltmusik bietet das zehnte KlezMore Festival. Von 9. bis 24. November musizieren Künstler aus aller Welt in Wiener Kirchen, Theatern und Musikclubs.

Ausgelassen und voller Lebensfreude, aber auch klagend und traurig - so klingt Klezmermusik. Geigen, Klarinetten und Flöten erzeugen jenen intensiven Klang, deren Ursprung im jüdischen Osteuropa liegt. Heute interpretieren junge Künstler die traditionelle Musik neu, und längst gehört Klezmer zur Weltmusik.

Eine Wiener Variante bietet das Vienna Klezmore Orchestra, das eigens für das Festival ins Leben gerufen wurde. Es vereint heimische mit bulgarischen, polnischen und ukrainischen Klezmer-Experten und wird die Eröffnungsgala spielen. Ebenfalls international besetzt sind die Voices Of Ashkenaz. In ihren „Yidish-Daytshe Lider“ spüren sie der Verwandtschaft zwischen deutschen und jiddischen Volksliedern nach.

Ein Stammgast des Festivals ist der Berliner Daniel Kahn. Er gehört zu den Erneuerern der Klezmermusik und gibt zusammen mit dem Violinisten Jake Shulman-Ment ein Konzert. Den musikalischen Bogen vom Orient zum Balkan spannt dann das Damen-Trio Sormeh. Ein bewußt gewählter persischer Name, der auf deutsch "Lidstrich" bedeutet und auf witzige Weise Schönheit und weibliche Stärke signalisiert.

Ein Highlight ist der Abend der heimischen Kaliber Timna Brauer & Elias Meiri Ensemble. "Songs from Jerusalem. Der Liederschatz aus Betlehem" heißt das Programm, eine Reverenz an Brauers Großeltern und deren aschkenasische und sephardische Wurzeln.

9.-24.11.2013
u. a. Ehrbar-Saal, Kirche Gaußplatz, Kirche Am Tabor, Metropol, Ost Klub, Porgy & Bess, Reigen, Sargfabrik, Filmcasino, Kulturcafé Tachles, Zentrum im Werd
www.klezmore-vienna.at

 

 

DE IT FR EN RU JP
Vorteile für Direkt-Bucher
  • BESTPREISGARANTIE
  • FRÜHBUCHERBONUS oder
  • 48-Stunden NETZKARTE für den öffentl. Verkehr oder
  • 50 % RABATT auf Parkgebühren

Lesen Sie mehr

Online Buchen
Bestpreisgarantie
Kontakt

HOTEL AUSTRIA - WIEN
Am Fleischmarkt 20
A - 1010 Wien
Tel.: +43 1 515 23
Fax: +43 1 515 23 506
office@hotelaustria-wien.at

Prospekt
Hotel Austria Blätterkatalog

Unser Prospekt zum Blättern und Herunterladen.