Internationales Musikfest

Internationales Musikfest im Rahmen der Wiener Festwochen 2015

Das Internationale Musikfest im Rahmen der Wiener Festwochen stellt traditionellerweise einen Höhepunkt des Wiener Konzertjahres dar: mit internationalen Orchestern ersten Ranges, Dirigenten und Solisten von Weltklasse und Kompositionen von Format.

1947 gründete der damalige Generalsekretär der Wiener Konzerthausgesellschaft, Egon Seefehlner, das «Internationale Musikfest». Ziel dieser Veranstaltung war – neben der Präsentation klassischer Musik in exemplarischen Aufführungen –, das Publikum mit den wichtigsten Tendenzen des zeitgenössischen Musikschaffens vertraut zu machen: Die Bewusstseinslücken, die in den Jahren des Nazi-Regimes entstanden waren, galt es zu schließen. Wien sollte wieder Anschluss an die internationale kulturelle Entwicklung finden. Eine bedeutende Reihe von Ur- und Erstaufführungen kennzeichnete daher die «Internationalen Musikfeste» gerade in den ersten Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg. An diese Tradition schließt nun auch das 37. Internationale Musikfest an: Eröffnet wird es mit der Erstaufführung eines neuen Werkes von Olga Neuwirth, dargeboten von den Wiener Philharmonikern unter Daniel Harding in Kombination mit Mahlers «Lied von der Erde». Im Abschlusskonzert erklingen Werke von Bruckner und Messiaen.

9. Mai - 23. Juni 2015 Wiener Konzerthaus
Tickets & Info: www.konzerthaus.at

DE IT FR EN RU JP
Vorteile für Direkt-Bucher
  • BESTPREISGARANTIE
  • FRÜHBUCHERBONUS oder
  • DIREKTBUCHERRABATT
  • letztes freies Zimmer hier buchbar
  • maßgeschneiderte Angebote
  • prompte Reservierungsbestätigung
  • strenger Datenschutz
  • Buchungsplattform 24/7 verfügbar
  • transparente Buchungsbedingungen

Lesen Sie mehr

Online Buchen
Bestpreisgarantie
Kontakt

HOTEL AUSTRIA - WIEN
Am Fleischmarkt 20
A - 1010 Wien
Tel.: +43 1 515 23
Fax: +43 1 515 23 506
office@hotelaustria-wien.at

Prospekt
Hotel Austria Blätterkatalog

Unser Prospekt zum Blättern und Herunterladen.