Fernsehen als Kunstform

Fernsehen als Kunstform

Das MUMOK thematisiert mit der Ausstellung „Changing Channels. Kunst und Fernsehen 1963-1987“ die künstlerische Auseinandersetzung mit dem Massenmedium TV.

Zu sehen sind u. a. Arbeiten von Andy Warhol, VALIE EXPORT, Yoko Ono und John Lennon, Ant Farm und Arnulf Rainer. Die gesamte MUMOK Factory wird mit der TV-Show „Andy Warhol's TV", die in 42 Episoden auch auf MTV zu sehen war und Stars wie Grace Jones, Jerry Hall oder Debbie Harry präsentierte, bespielt.

Die Ausstellung, die bis Juni zu sehen ist, zeigt Werke, die den gesellschaftlichen Einfluss sowie die ökonomischen, technologischen und gesellschaftlichen Mechanismen dieses Mediums zur Diskussion stellen. Der Zeitrahmen spannt sich von den 60er bis in die 80er Jahre des 20. Jahrhunderts.

Changing Channels. Kunst und Fernsehen 1963-1987

5.3.-6.6.2010 - Tägl. 10-18, Do 10-21
www.mumok.at

DE IT FR EN RU JP
Vorteile für Direkt-Bucher
  • BESTPREISGARANTIE
  • FRÜHBUCHERBONUS oder
  • DIREKTBUCHERRABATT
  • letztes freies Zimmer hier buchbar
  • maßgeschneiderte Angebote
  • prompte Reservierungsbestätigung
  • strenger Datenschutz
  • Buchungsplattform 24/7 verfügbar
  • transparente Buchungsbedingungen

Lesen Sie mehr

Online Buchen
Bestpreisgarantie
Kontakt

HOTEL AUSTRIA - WIEN
Am Fleischmarkt 20
A - 1010 Wien
Tel.: +43 1 515 23
Fax: +43 1 515 23 506
office@hotelaustria-wien.at

Prospekt
Hotel Austria Blätterkatalog

Unser Prospekt zum Blättern und Herunterladen.