Brücke Maler

Farbstürme der Brücke-Maler in der Albertina

Die leuchtenden Farben der deutschen Künstlervereinigung „Die Brücke“ ziehen in der Ausstellung „Expressiv! Die Künstler der Brücke“ von 1. Juni bis 2. September 2007 in der Albertina in ihren Bann. Rund 250 Zeichnungen, Gemälde, Druckgrafiken und Objekte vermitteln ein Bild der 1905 als revolutionär gegründeten Bewegung, die heute zur klassischen Moderne zählt.

Mit dem Ziel, neue Wege in der Kunst zu beschreiten, schlossen sich Ernst Ludwig Kirchner, Fritz Bleyl, Erich Heckel und Karl Schmidt-Rottluff 1905 in Dresden zusammen und holten bald auch Emil Nolde und Max Pechstein hinzu. Ihr Streben nach Farbe und Form veränderte die Malerei in der Moderne nachhaltig: Formen wurden aufs Wesentliche reduziert und Farbe unabhängig von der Natur eingesetzt, so dass Berge in rot, blau, grün und gelb aus Dreiecksformen entstanden. Weiterer Höhepunkt der Ausstellung sind die markanten Holzschnitte der Brücke-Künstler, die die Vereinfachung der Formen verdeutlichen. Heute zählen diese zu den kostbarsten Werken des Expressionismus.

Die Auseinandersetzung mit der Kunst der Naturvölker, vor allem afrikanischer Stammeskunst, mit ihren maskenhaften Gesichtern und langen, hageren Körperdarstellungen, beeinflusste die jungen Brücke-Maler.

Thematisch aufgegriffen wurden auch das Großstadtleben in Berlin, das die aus kleinen Städtchen stammenden Künstler mit seinem pulsierenden Leben stark bewegte, sowie Berglandschaften und die unberührte Natur der Südsee.

Albertina, Tel. +43–1–534 83–0, www.albertina.at

Täglich 10 - 18, Mi 10 – 21

 

DE IT FR EN RU JP
Vorteile für Direkt-Bucher
  • BESTPREISGARANTIE
  • FRÜHBUCHERBONUS oder
  • DIREKTBUCHERRABATT
  • letztes freies Zimmer hier buchbar
  • maßgeschneiderte Angebote
  • prompte Reservierungsbestätigung
  • strenger Datenschutz
  • Buchungsplattform 24/7 verfügbar
  • transparente Buchungsbedingungen

Lesen Sie mehr

Online Buchen
Bestpreisgarantie
Kontakt

HOTEL AUSTRIA - WIEN
Am Fleischmarkt 20
A - 1010 Wien
Tel.: +43 1 515 23
Fax: +43 1 515 23 506
office@hotelaustria-wien.at

Prospekt
Hotel Austria Blätterkatalog

Unser Prospekt zum Blättern und Herunterladen.