Waldmüller

Ferdinand Georg Waldmüller im Belvedere

Nach nahezu zwei Jahrzehnten widmet sich eine umfassende Schau erstmals wieder alleinig dem Werk des Künstlers Ferdinand Georg Waldmüller.

Ferdinand Georg Waldmüller (1793-1865) war einer der bedeutendsten österreichischen Maler der Biedermeierzeit und führend in den wichtigsten Gattungen der damaligen Zeit: Landschaftsmalerei, Porträt, Genre und Stillleben. Sein Drang zur realistischen Wiedergabe des Gesehenen, die Kraft in der Bildaussage und das herausragende Niveau der malerischen Umsetzung machten ihn über die nationalen Grenzen hinaus bekannt. Auch mit seinem Eintreten für das Naturstudium und die Freilichtmalerei und gegen die akademische Malerei wies Waldmüller weit in die Zukunft.

Das Belvedere ist im Besitz der weltweit größten Sammlung von Waldmüller-Bildern und des Waldmüller-Archivs. In der rund 120 Werke umfassenden Retrospektive werden die Hauptwerke aus der Sammlung des Hauses durch Leihgaben aus nationalen und internationalen Sammlungen ergänzt. Einige, bislang verschollen geglaubte Gemälde werden erstmals öffentlich präsentiert.

9.6.-11.10.2009, Belvedere, Unteres Belvedere,
www.belvedere.at

DE IT FR EN RU JP
Vorteile für Direkt-Bucher
  • BESTPREISGARANTIE
  • FRÜHBUCHERBONUS oder
  • DIREKTBUCHERRABATT
  • letztes freies Zimmer hier buchbar
  • maßgeschneiderte Angebote
  • prompte Reservierungsbestätigung
  • strenger Datenschutz
  • Buchungsplattform 24/7 verfügbar
  • transparente Buchungsbedingungen

Lesen Sie mehr

Online Buchen
Bestpreisgarantie
Kontakt

HOTEL AUSTRIA - WIEN
Am Fleischmarkt 20
A - 1010 Wien
Tel.: +43 1 515 23
Fax: +43 1 515 23 506
office@hotelaustria-wien.at

Prospekt
Hotel Austria Blätterkatalog

Unser Prospekt zum Blättern und Herunterladen.