Stadtgärten

150 Jahre Wiener Stadtgärten

Die Wiener Stadtgärten feiern 2012 ihr 150-jähriges Bestehen mit einer Sonderschau im Gartenbaumuseum und einem zweitägigen Fest im Stadtpark.

Der Stadtpark an der Ringstraße gilt als die älteste öffentliche Parkanlage Wiens, er wurde 1862 unter Kaiser Franz Josef gegründet. In diesem Jahr wurde auch jene Organisation ins Leben gerufen, die für die kommunalen Parks und deren Pflege zuständig war - und es bis heute ist. Sitz der Wiener Stadtgärten war damals das Rathaus, seit 1906 residiert die Institution in einem Gebäude neben dem Stadtpark. Heute betreuen 1700 Mitarbeiter 880 Parkanlagen in Wien.

1911/12 errichteten die Wiener Stadtgärten jenseits der Donau im 22. Bezirk eine Orangerie. Dies ist vor allem deshalb ungewöhnlich, weil Orangerie-Bauten, in denen empfindliche Gewächse überwintern konnten, einst nur durch den Adel und das reiche Bürgertum errichtet wurden. Die Orangerie Kagran war der erste und auch letzte kommunale Bau dieser Art. Heute hat das Österreichische Gartenbaumuseum seinen Sitz in dem Jugendstil-Gebäude. Zum Jubiläumsjahr wird der historische Stadtpark der 1870er-Jahre in einer Indoor-Parkanlage en miniature nachgebaut.

Die Feiern zum 150-jährigen Bestehen der Wiener Stadtgärten starteten schon zu Jahresbeginn mit dem Blumenball im Wiener Rathaus, der in diesem Jahr der „Garten-Stadt Wien" gewidmet war. Im Sommer wird dann im Stadtpark zwei Tage lang gefeiert: Es gibt ein Fest für die ganze Familie, mit Baumklettern, Spielen, Picknick, Musik und vielen Informationen über die grünen Parks und Gärten der Stadt.

Für einige Wiener Parkanlagen sind übrigens nicht die Wiener Stadtgärten zuständig. Die ehemaligen kaiserlichen Anlagen Augarten, Belvederegarten, Burggarten und Schlosspark Schönbrunn gingen 1918 mit dem Ende der Monarchie als Bundesgärten in das Eigentum der Republik Österreich über.

Sonderschau im Österreichischen Gartenbaumuseum 3.5.-7.10.2012
www.wien.gv.at/umwelt/parks/gartenbaumuseum/

Fest im Stadtpark 16. und 17.6.2012
www.wien.gv.at/umwelt/parks/anlagen/stadtpark.html


DE IT FR EN RU JP
Vorteile für Direkt-Bucher
  • BESTPREISGARANTIE
  • FRÜHBUCHERBONUS oder
  • DIREKTBUCHERRABATT
  • letztes freies Zimmer hier buchbar
  • maßgeschneiderte Angebote
  • prompte Reservierungsbestätigung
  • strenger Datenschutz
  • Buchungsplattform 24/7 verfügbar
  • transparente Buchungsbedingungen

Lesen Sie mehr

Online Buchen
Bestpreisgarantie
Kontakt

HOTEL AUSTRIA - WIEN
Am Fleischmarkt 20
A - 1010 Wien
Tel.: +43 1 515 23
Fax: +43 1 515 23 506
office@hotelaustria-wien.at

Prospekt
Hotel Austria Blätterkatalog

Unser Prospekt zum Blättern und Herunterladen.