Dali

Dalí damals und heute

Eine Ausstellung in der Kunsthalle Wien stellt von Juni bis Oktober ausgewählte Werke Salvador Dalís Arbeiten zeitgenössischer Künstler gegenüber.

Unter dem Titel "Le Surréalisme, c'est moi!" (übersetzt: "Der Surrealismus bin ich!") stellt die Kunsthalle Wien Salvador Dalí in einen zeitgenössischen Kontext. Ausgewählte Arbeiten des großen Surrealisten werden international etablierten Arbeiten (Gemälde, Installationen, Videos etc.) der Künstler Louise Bourgeois, Glenn Brown, Markus Schinwald und Francesco Vezzoli gegenüber gestellt. Insgesamt 70 Originalwerke des 1989 verstorbenen Ausnahmekünstlers Dalí werden gezeigt: hauptsächlich Arbeiten auf Papier, aber auch zehn Gemälde (u. a. "Der Koloss von Rhodos" aus dem Jahr 1954).

Die Ausstellung möchte Dalís innovative Impulse und die visionären, oftmals verkannten Aspekte seines provokativen und kontroversiell wahrgenommenen Schaffens neu akzentuieren. Das Markenzeichen des 1904 geborenen spanischen Malers wurden schmelzende Uhren und brennende Giraffen.

22.6.-23.10.2011 -  Kunsthalle Wien im MuseumsQuartier
www.kunsthallewien.at

DE IT FR EN RU JP
Vorteile für Direkt-Bucher
  • BESTPREISGARANTIE
  • FRÜHBUCHERBONUS oder
  • DIREKTBUCHERRABATT
  • letztes freies Zimmer hier buchbar
  • maßgeschneiderte Angebote
  • prompte Reservierungsbestätigung
  • strenger Datenschutz
  • Buchungsplattform 24/7 verfügbar
  • transparente Buchungsbedingungen

Lesen Sie mehr

Online Buchen
Bestpreisgarantie
Kontakt

HOTEL AUSTRIA - WIEN
Am Fleischmarkt 20
A - 1010 Wien
Tel.: +43 1 515 23
Fax: +43 1 515 23 506
office@hotelaustria-wien.at

Prospekt
Hotel Austria Blätterkatalog

Unser Prospekt zum Blättern und Herunterladen.