Keramik der Brüder Schwadron

Keramik der Brüder Schwadron

Eine Ausstellung im MAK widmet sich von 5. bis 30. November den Orten, an denen die Brüder Schwadron mit ihren Keramikwaren wie Fliesen, Dekore und Skulpturen ihre Spuren hinterlassen haben.

Vor über 80 Jahren waren die Brüder Schwadron die führenden Keramikhändler Wiens. Ihre prächtig verfliesten Stiegenhäuser sind noch heute in zahlreichen Wiener Zinshäusern und öffentlichen Gebäuden erhalten und zu sehen. Das Amalienbad ist ein bekanntes Beispiel. Typisch für das jüdische Brüderpaar waren ihre Signaturfliesen, mit der sie quasi eine Visitenkarten hinterlassen haben. Nach einer sehr erfolgreichen Ausstellung zu Jahresbeginn 2014 in den ehemaligen Geschäftsräumen des Unternehmens am Franz-Josefs-Kai 3, startet am 5. November die Ausstellung "Brüder Schwadron. Neue Orte und Spuren" im MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst.

Bei dem interaktiven Projekt werden nun Dekore und Fliesen von 25 neuen Zinshäusern und Villen in Wien und Baden präsentiert, die von Scouts entdeckt wurden. Darunter befindet sich ein Brunnen, der im Eingangsbereich der Residenz Zögernitz steht. Ein weiterer Brunnen, der von Otto Prutscher und Michael Powolny entworfen und von Wienerberger Ziegemanufaktur hergestellt wurde, wird als Objekt gezeigt. Zwei Neptun-Skulpturen nach dem Entwurf von Michael Powolny sind die Highlights der Ausstellung. Im ehemaligen Wiener Dianabad, das die Brüder Schwadron komplett baukeramisch ausstatteten, zierten acht Exemplare des Neptuns die Wandnischen um das Warmwasserbassin im Herrendampfbad.

5.-30.11.2014
http://projekt-schwadron.at, www.mak.at

 

 

DE IT FR EN RU JP
Vorteile für Direkt-Bucher
  • BESTPREISGARANTIE
  • FRÜHBUCHERBONUS oder
  • DIREKTBUCHERRABATT
  • letztes freies Zimmer hier buchbar
  • maßgeschneiderte Angebote
  • prompte Reservierungsbestätigung
  • strenger Datenschutz
  • Buchungsplattform 24/7 verfügbar
  • transparente Buchungsbedingungen

Lesen Sie mehr

Online Buchen
Bestpreisgarantie
Kontakt

HOTEL AUSTRIA - WIEN
Am Fleischmarkt 20
A - 1010 Wien
Tel.: +43 1 515 23
Fax: +43 1 515 23 506
office@hotelaustria-wien.at

Prospekt
Hotel Austria Blätterkatalog

Unser Prospekt zum Blättern und Herunterladen.