MENU

Heidi

Heidi ist wieder da! Das neue Familien-Musical mit Songs von Michael Schanze feiert am 10. Oktober 2018 im MuseumsQuartier Welt-Premiere. Mit dabei in Erwachsenen-Rollen: die bekannten Musical-Darsteller Maya Hakvoort, Uwe Kröger und Alfons Haider.

Das neue Musical entführt junge und auch erwachsene Zuschauer in eine bewegende Welt im 19. Jahrhundert, in der Freundschaft und Vertrauen über allem stehen. Johanna Spyris Geschichte Heidiaus 1880 wurde in über 50 Ländern veröffentlicht, war Stoff vieler Filme und ist das erfolgreichste Buch der Schweiz.
Einige der größeren Rollen wurden schon früh verlautbart und sind prominent besetzt: Maya Hakvoort (sie war über 1.000 Mal die Elisabeth im gleichnamigen Musical) wird die Gouvernante Fräulein Rottenmeier singen und spielen. Uwe Kröger (u. a. Der Tod in Elisabeth) ist Heidis Großvater, der kauzige Alm-Öhi. Alfons Haider übernimmt die Rolle des Herrn Sesemann.

Von Michael Schanze stammt die Musik. Er wurde zu Zeiten, als das Fernsehen noch ein echter Straßenfeger war, vor allem mit seinem Kinder-Quiz "1, 2 oder 3" bekannt, war aber auch Sänger und Schauspieler. Sein besonderes Faible gilt dem Kinder-Theater: 1984 wurde er in Cannes als "Bester Kinder-Entertainer Europas" ausgezeichnet und er gewann unzählige Bambis. Gemeinsam mit Text-Autor Hans Dieter Schreeb (Der Kurier der Kaiserin) setzte er nun einen der erfolgreichsten Stoffe der Kinder-Literatur als Musical um.

Heidi – das Musical
10.-14.10.2018 (7 Vorstellungen)

Was besonders hervorzuheben ist, das extrem nette und zuvorkommende Personal, man fuehlt sich in dem Hotel als wohne man bei guten Freunden.

2.März/ booking.com

HOTEL AUSTRIA WIEN

Follow us